Den größten Ranking-Faktor bei der OffPage Optimierung macht immer noch die Anzahl und die Qualität der Backlinks einer Webseite aus. Alle gängigen Suchmaschinen lassen die Anzahl, sowie die Qualität der vorhanden Backlinks einer Webseite zum Ranking einfließen.

Suchmaschinen gewichten Links verschieden. Als Beispiel nehmen wir eine Webseite mit hochwertigen Inhalten über das Thema X und wenigen Backlinks, welche jedoch von starken Seiten mit hohem Trust und Authority kommen.

Zum Vergleich betrachten wir eine Seite mit ähnlich hochwertigen Inhalten des gleichen Themas mit hunderten von Backlinks, welche jedoch von Seiten mit weniger Trust und Authority stammen. Die Seite mit den wenigen Backlinks wird im Ranking besser abschneiden, als die Seite mit vielen Backlinks, ohne Trust und Authority.

Der einfache Grund ist der, dass Google und andere Suchmaschinen Authority und Trust an bestimmte Seiten vergeben, weil die Suchmaschinen diese für wichtig halten.

Was bedeutet PageRank?

Google führte damals das Kriterium PageRank ein, um eine Möglichkeit zu finden, Links von Webseiten miteinander vergleichen und bewerten zu können. Der PageRank definiert durch Anzahl und Qualität der eingehenden Links, die Wertigkeit einer Webseite. Im Grunde genommen hat fast jeder Link zu Ihrer Webseite einen positiven Effekt.

Dass ein Link von einer Webseite, mit PageRank 6, mehr bringt, als ein Link von einer Webseite mit PageRank 2, lässt sich nicht bestreiten. Letztendlich ist fast jeder Link zu Ihrer Webseite von großem Nutzen.

Ein Irrglaube ist, dass nur eine Webseite mit hohem PageRank gut in den Suchergebnissen ranken kann, dies ist definitiv nicht der Fall. Google selbst hat bereits mehrmals betont, dass der PageRank einer Webseite nicht für die Platzierung in den Suchergebnissen relevant ist.

Keyword im Domain Namen

Wichtige Keywords am Anfang des Domain Namen zu setzen ist sehr empfehlenswert. Viele Webmaster sind bereit zu verlinken und setzen einfach den Domain Namen, bzw. die URL als Linktext ein.

Beachten Sie, dass verschiedene Linktexte verwendet werden, um einerseits zu Ihrer Webseite zu verlinken und andererseits, um für verschiedene Suchanfragen gefunden zu werden.

Das Link-Title-Attribut

Die Bezeichnungen von Linktiteln zu Ihrer Webseite spielen eine große Rolle in Bezug auf das Ranking. Linktexte erleichtern Suchmaschinen das Kategorisieren Ihrer Webseite zu einem bestimmten Thema.

Ein zu Ihrer Webseite verweisender Link sollte, wenn möglich, immer ein oder zwei wichtige Keywords für Ihre Webseite enthalten.

Die richtige Linkplatzierung

Der Content ist der wichtigste Teil einer Webseite. Versuchen Sie also immer hier verlinkt zu werden, denn Suchmaschinen bewerten Links aus diesem Teil einer Webseite am höchsten.

Footerlinks sind die unwichtigsten Links einer Webseite. Sie fließen zwar auch in die Wertung mit ein, werden jedoch nicht so stark gewichtet.

Spielt das Linkalter eine Rolle?

Das Alter eines Links spielt bei der OffPage Optimierung ebenfalls eine entscheidende Rolle. Der PageRank von Google wird meist alle 6-12 Monate geupdatet, sprich Ihre Seite wird eventuell bei genügend hochwertigen Links einen PageRank von Google erhalten.

Um zu vermeiden, dass Webseitenbetreiber sich Links kaufen, bewerten die Suchmaschinen eingehende Links zu Ihrer Internetseite nicht umgehend. Vom Linkkauf raten wir dringend ab!

Die Gefahr, dass Sie einen Link kaufen, der bereits von Google erkannt wurde und beim nächsten PageRank-Update bei Null liegt, ist einfach zu hoch. Um genau zu sein, verletzen Sie damit die Geschäftsbedingungen von Google.

Linkpopularität

Die Linkpopularität spiegelt die Anzahl der verweisenden Links zu Ihrer Webseite wider, dazu zählen auch die Links von Ihrer Webseite, zu den entsprechenden Unterseiten.

Domainpopularität

Die Domainpopularität ist die Anzahl der verschiedenen Domains, die zu Ihrer Webseite verweisen. Bei der Domainpopularität werden die Links von Unterseiten, von ein und derselben Domain, als ein Verweis gewertet.

IP-Popularität

Links von verschiedenen IP Blöcken sind wichtig, denn mehrere Links von ein und demselben IP-Block werden als ein Link gewertet. Sie sollten versuchen möglichst viele Links, aus verschiedenen IP-Blöcke, zu Ihrer Webseite zu erhalten.

Wie Sie sehen gibt es viele verschiedene Faktoren die man bei der OffPage Optimierung beachten muss, um eine positive Suchmaschinenplatzierung zu erreichen.